3D innovaTech
 ENGINEERING SOLUTIONS 

Innovationsprojekte

 

IoT SolarBox XXL und Smart Solar Greenhouse PV: Off-Grid-Energielösung und nachhaltiges Urban Farming

 

Die Innovationsprojekte "Entwicklung eines solarbetriebenen Gewächshauses ("Smart Solar Greenhouse PV") für energieeffizientes Urban Farming mit nachhaltiger CO2-Einsparung" sowie "Entwicklung einer Kommunikationslösung unter Anwendung dezentraler PV-Stromerzeugung (Solar Cube), für Off-Grid Anwendungen im Camping- und Agrarbereich" werden kofinanziert über EU-Fördermittel aus dem Programm Interreg EnerPRO. Niederländische Partnerunternehmen in diesen Projekten sind Brite Solar Technologies B.V. und Impact IoT Solutions B.V.


 




Aktuelle Innovationsprojekte umfassen unter anderem zwei Projekte aus den Bereichen Erneuerbare Energien und IoT-Kommunikation. Diese sollen durch den Einsatz Erneuerbarer Energien CO2-Emissionseinsparungen ermöglichen. Hierzu zählt die IoT SolarBox XXL welche für Off-Grid-Anwendungen elektrischen Strom aus Photovoltaikmodulen bereitstellt, z.B. für den professionellen Einsatz in der Agrarindustrie im Rahmen von solarbetriebenen Feldbewässerungsanlagen, welche den Einsatz von fossilen Brennstoffen für den Betrieb von Stromaggregaten ersetzen sollen. 

Eine weiteres Off-Grid-Anwendungsfeld ergibt sich für Privatkunden im Campingbereich, welche bspw. die Bordstromversorgung im Wohnmobil optimieren möchten, indem der erzeugte und gespeicherte Photovoltaik-Strom aus der IoT SolarBox XXL die Lichtmaschine zum Laden der Bordbatterie entlastet und dahingehend den Kraftstoffverbrauch reduzieren kann, oder einen Netzstrombezug verringert bzw. ersetzt. Der Solarstrom kann genutzt werden zur Kühlung bzw. Klimatisierung, zum Kochen, Staubsaugen sowie für weitere Endgeräte wie elektrisch betriebene Campinggrills, wodurch den Einsatz von Kohle oder Gas ebenfalls überflüssig gemacht werden soll. 

Zusätzlich stellt das Produktkonzept IoT- Kommunikationsinfrastruktur zur Verfügung mit einer Internetverbindung über das 4G/5G-Mobilfunknetz sowie WLAN/WiFi. Darüber hinaus arbeiten wir mit unserem niederländischen Partnerunternehmen Brite Solar Technologies B.V. an einem innovativen Gewächshaus mit integrierten und sonnenlichtdurchlässigen Photovoltaik-Solarzellen („Agrivoltaics“) für energieeffizientes Smart Urban Farming auf Balkonen, Terrassen und in Kleingärten. CO2-Emissionseinsparungen sollen hierbei maßgeblich erreicht werden durch den Eigenverbrauch des dezentral erzeugten Solarstroms, und darüber hinaus ebenfalls durch persönliche Lerneffekte und eine stärkere Sensibilisierung für die Themenbereiche Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. 








Warum uns Nachhaltigkeit am Herzen liegt

Die Reduzierung von CO2-Emissionen trägt dazu bei, der globalen Erderwärmung entgegenzuwirken. Nachhaltiges Wirtschaften innerhalb der Grenzen der natürlichen Tragfähigkeit ist hierbei essenziell, um die Umwelt zu schonen und dahingehend auch für nachfolgende Generationen als lebenswert zu erhalten. Deshalb gehört es zu unseren unternehmerischen Zielen, dauerhaft einen positiven Impact zu bewirken im Hinblick auf Ressourcenschonung und intergenerative Gerechtigkeit. Mit den beiden geförderten Innovationsprojekten im Rahmen von Interreg EnerPRO können wir gemeinsam mit unseren niederländischen Partnerunternehmen einen wertvollen Beitrag leisten, durch den weiteren Ausbau des Einsatzes Erneuerbarer Energien nachhaltige CO2-Emissionseinsparungen zu erreichen. Lernen Sie unser Ingenieurteam kennen.

 
 
 
E-Mail
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn