3D innovaTech
 ENGINEERING SOLUTIONS 

Digitales Innovationsmanagement mit 3D-Druck

Stärken Sie die Innovationskraft Ihres Unternehmens durch den Einsatz Additiver Fertigungsverfahren und Digital Engineering Solutions! 

3D-Druck ermöglicht digitale Geschäftsmodell-Innovationen: Im Hinblick auf die Wettbewerbsfähigkeit und den nachhaltigen Geschäftserfolg eines Unternehmens, werden Geschäftsmodell-Innovationen häufig als unabdingbar erachtet. 3D-Druck als disruptive Technologie ermöglicht digitale Wertschöpfungskettenoptimierungen sowie die Neuentwicklung innovativer und Weiterentwicklung bestehender Geschäftsmodelle. Senden Sie uns bei weitergehendem Interesse eine Nachricht über das Kontaktformular für ein unverbindliches Erstgespräch zum Thema Digitales Innovationsmanagement mit 3D-Druck.




Technology Entrepreneurship & Business Model Innovation

Philipp Winkmann ist Wirtschaftsingenieur mit einem Masterabschluss im Technologie-orientierten Management (Technische Universität Braunschweig) und einem zusätzlichen MBA-Studienabschluss (Staatliche Universität für Wirtschaft Sankt Petersburg). An der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft kombiniert er fundiertes Praxiswissen im Rahmen erfolgreicher Referenzprojekte aus Deutschland mit internationaler Entrepreneurship-Erfahrung aus England, Russland, Schweden und den USA. Mit Spezialisierungen in den Bereichen Geschäftsmodellentwicklung, Business Model Innovation und Technology Entrepreneurship ist er Ihr Ansprechpartner für digitales Innovationsmanagement mit 3D-Druck auch in Ihrem Unternehmen! 



 


Mechanical Engineering & Product Development 

Rohiteja Samala ist internationaler Ingenieur mit deutschem Masterabschluss im Mechanical Engineering (Maschinenbauingenieurwesen). Mit besonderen Spezialisierungen im innovativen Produktdesign sowie in CAD-Software für digitales Konstruktionsdesign ist er tätig als Engineering Consultant und Head of Product Development bei 3D innovaTech Engineering Solutions. Seine persönliche Empfehlung lautet: "New design possibilities are one of the major benefits of using additive manufacturing technologies. 3D printing allows increased design freedom and helps to create more complex parts and innovative products. Options for 3D printing materials include metals, ceramics, glass, carbon fiber and more.“



 


Mechanical Engineering & Production Management 

Ankush Bohora ist internationaler Ingenieur mit deutschem Masterabschluss im Mechanical Engineering (Maschinenbauingenieurwesen). Mit besonderen Spezialisierungen im Production Engineering und Machine Design ist er tätig als Engineering Consultant und Head of Production Management bei 3D innovaTech Engineering Solutions. Seine persönliche Empfehlung lautet: “In terms of sustainable manufacturing, companies are continuously looking for ways to optimize their production processes in order to increase energy efficiency and reduce waste. 3D printing can be one of the key sustainable technologies, especially because it facilitates more efficient designs and it creates less waste.” 



Senden Sie uns eine Kontaktanfrage - Lassen Sie uns gemeinsam Innovationspotenziale in Ihrem Unternehmen sichtbar machen! 

Kontakt