3D innovaTech
 ENGINEERING SOLUTIONS 

Additive Fertigungsverfahren (3D-Druck)

Wir bieten Ihnen die Fertigung Ihrer dreidimensionalen Bauteile und Modelle mittels eigener 3D-Druckmaschinen und in Kooperation mit spezialisierten Fachbetrieben.

Additive Manufacturing (3D-Druck) bildet einen besonderen Schwerpunkt in unserem forschungsbasierten Technologieunternehmen. Wir bieten Ihnen die Fertigung Ihrer dreidimensionalen Bauteile und Modelle mittels eigener 3D-Druckmaschinen und in Kooperation mit spezialisierten Fachbetrieben aus unserem Expertennetzwerk. 3D-Druck bietet zahlreiche, branchenübergreifende Anwendungsmöglichkeiten - beispielsweise in verschiedensten Produktionsunternehmen, im Bereich betriebliche Weiterbildung / Corporate Education, Marketing, Textil und Mode, Energie und Umwelt, Medizin, sowie Handel und Konsum, Architektur, Immobilien und Handwerk. 





Additive Manufacturing (3D-Druck) bietet unterschiedlichste Anwendungsmöglichkeiten und branchenübergreifende Einsatzbereiche.

Zu den zahlreichen Vorteilen zählen mitunter mögliche Kostenreduzierungen, die Reduzierung von Maschinenzeiten. die Integration von Digital Workflows sowie eine verbesserte Kommunikation in interdisziplinären Entwicklerteams dank physischen Prototypen, welche dank Rapid Prototyping sehr kosteneffizient hergestellt werden können. Zusätzlich bietet 3D-Druck ein hohes Maß an Designfreiheiten und umfangreiche Optionen im Hinblick auf Individualisierbarkeit / Customization, unter anderem durch Möglichkeiten wie Manufacturing-on-Demand. Durch die effiziente Fertigung von Spezialbauteilen und Kleinserien können Kosten nachhaltig reduziert werden. Ihre Vorteile und Möglichkeiten bei der Anwendung von 3D-Druck sind äußerst vielfältig. Lassen Sie sich von uns beraten um individuelle Anwendungspotenziale zu analysieren. Vorteile von 3D-Druck: 


  • 3D printing as a competitive advantage
  • A new tool for production
  • Sustainability in manufacturing
  • Increase customer satisfaction
  • Advanced customization for products
  • Create specific products without the cost of mass production
  • Short runs, lower costs
  • Creating complex components
  • Easy digital workflow integrations
  • Possible cost reduction
  • Producing less waste
  • Faster time-to-market
  • Reducing production time
  • Production on demand
  • More design solutions can be tested in less time 
  • Storage made easier
  • Improved Idea Management: Seeing is believing: “What you see is what you get” - tangible products for visualization
  • New mass-customization opportunities
  • Protecting IP rights by using in-house prototyping 
  • Making prototyping affordable
  • Communication: Interdisciplinary cooperation is significantly improved
  • Reducing errors: Potential design errors are recognized earlier





Lassen Sie sich von uns beraten um individuelle Anwendungspotenziale für 3D-Druck auch in Ihrem Unternehmen zu analysieren!

Kontakt